Auf der superflachen Strecke in Möchengladbach-Hardt wollten wir einmal testen, ob wir wirklich so fit aus dem milden Winter gekommen sind, wie es sich anfühlt. Die 5Km Distanz ist dafür sehr gut geeignet. Bei bestem Laufwetter und einer starken Konkurenz (wieder mal ein Schwadron Eliteläufer der ATG Aachen am Start), konnten wir auf der superflachen Strecke (@Bergläufer: flacher geht nimmer mehr) unser Motto "Kilometer statt Kamelle" ausleben.

Michael 18:35   Nach langwieriger Verletzung wieder voll im Saft
Adele 18:38   Persönliche Bestleistung und 2. Platz Gesamtwertung Frauen
Udo 18:43  
Daniel 19:51   Persönliche Bestleistung 
Maximilian 22:19  

Es war ein Auftrakt nach Maß, der für diese Saison vielversprechend ist.

Wir freuen uns schon auf das Staffelevent in Bad Breisig am 23.03.

UA, 01.03.2014

Melde Dich an, um Kommentare schreiben zu können.